Leitartikel

Klima: Überhitzte Hirne

image 23. Juli 2022, 04:00
Vielleicht ist nicht die Erderwärmung unser grösstes Problem, sondern die Überhitzung der Hirne. (Bild: Keystone SDA)
Vielleicht ist nicht die Erderwärmung unser grösstes Problem, sondern die Überhitzung der Hirne. (Bild: Keystone SDA)
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Profitieren Sie jetzt vom kostenlosen Probeabo für 30 Tage. Sie können das Abo während den 30 Tagen jederzeit in Ihrem Profil kündigen. Danach wird das Abo automatisch in ein Monatsabo umgewandelt.

Bereits ein Abo gelöst?

Möchten Sie ein anderes Abo? Klicken Sie hier

Wenn sich der Zustand einer Gesellschaft an ihrer geistigen Offenheit misst, an der Fähigkeit und der Lust, frei, faktenorientiert und ergebnisoffen zu denken und zu diskutieren, dann müssen wir uns ernsthaft Sorge machen. Wir bilden uns ein, so frei, so liberal, so vernünftig und so friedlich zu sein wie keine Generation vor uns. Es könnte eine epochale Selbsttäuschung sein.

#WEITERE THEMEN

image
Forschung

Gentech-Mais fördert die Artenvielfalt bei Insekten

10.8.2022

#MEHR VON DIESEM AUTOR